Bildergalerie  Mini-Museum

Leichenwagen

Das erste Fahrzeug war ein Mercedes MB 190 Caravan (1:87). Auf den Fahrertüren steht in silberner Schrift "Bestattungsinstitut Pietät".

 

 

Das Modell (Nr. 86) war im Jahre 1983 der Beginn der Privatsammlung, die inzwischen mehr als 400 Leichenwagen umfasst.
Hier wurden ca. 40 Modelle ausgewählt und als Leihgaben zur Verfügung gestellt.

Die  Miniaturen überraschen durch Vielfalt und Detailtreue bis hin zum Zubehör. Die vorherrschende Farbe ist natürlich schwarz, aber es gibt auch silber- und goldfarbende Modelle.

 

 

 zurück - Mini-Museum